17.07.2017
Start für Oktober geplant – Bürgerbus im Amt Lensahn auf gutem Weg

Die Pläne für den neuen Bürgerbus im Amt Lensahn kommen voran. Erster Fahrtag für den selbst organisierten Fahrdienst soll im Oktober 2017 sein. Symbolfoto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Schleswig-Holstein/Agentur Landmobil Die Planungen für den Bürgerbus im Amt Lensahn gehen weiter. Ziel ist ein Start im Oktober 2017. Bis dahin liegt noch viel Arbeit vor den Aktiven aus Haupt- und Ehrenamt. Das Projekt wird auf Grundlage des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) realisiert. Deshalb werden feste Linien geplant, vorhandene Haltestellen in den kleineren Gemeinden können genutzt oder neu eingerichtet werden. Das Amt wird Rechtsträger für das Projekt. Mit der Autokraft als Genehmigungsinhaber für den regulären öffentlichen Verkehr wird auf vertraglicher Basis zusammengearbeitet.

Weiterlesen ...

12.07.2017
Sandesneben: Über 40 Gäste bei erfolgreicher Bürgerbus-Informationsveranstaltung

Die Bürgerbuspläne im Amt Sandesneben-Nusse stoßen bei der Bevölkerung auf großes Interesse. Über 40 Gäste konnten Amtsvorsteher Ulrich Hardtke und die Bürgerbusberater der Agentur Landmobil Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz im Lauenburger Hof in Sandesneben begrüßen. "Ich freue mich, dass die Idee mit einem von uns selbst organisierten Bürgerbus auf so großes Interesse stößt", betonte Amtsvorsteher Hardtke in seiner Begrüßung. Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz informierten über verschieden Möglichkeiten für den Bürgerbus – von der ersten Idee bis zum ersten Tag. Rund 20 Personen wollen in dem neuen Projekt mitarbeiten. "Das ist eine gute Grundlage", stellt Dr. Holger Jansen fest.

Weiterlesen ...